Hass

Hallo

Im Tagesanzeiger-Magazin von diesem Wochenende steht ein Interview von Arno Gruen. Spannend, wie er unsere Gesellschaft analysiert und was er für Schlüsse daraus zieht.

Unter anderem sage er:

„Der Hass auf andere ist immer der Hass auf das Eigene, das man aus Gehorsam aufgeben musste.“

Kennst du das bei dir auch?

Ich erkenne mich darin sehr gut. Wie oft habe ich in meinem Hass-Sumpf gesteckt, tief drin und wusste nicht wie weiter. Aber es gibt eine Türe, und das ist die Freiheit.

Vielleicht ist es grad am Freitag an der Zeit den Gehorsam aufzugeben, etwas loszulassen und entspannt mit dir und vielen anderen zu sein. Am Liebesabend muss nichts, aber kann viel sein.

Ob „Gehorsam“ gerade dein Thema ist oder ob du einfach Lust hast anderen Menschen sinnlich zu begegnen. Ich ladedich in jedem Fall herzlich zum Liebesabend vom Freitag ein und freue mich den Abend für dich zu gestalten.

Herzlichst

Stefan


Mit diesem Link kannst du das Magazin runter laden. Das ganze Interview findest du ab Seite 34.

http://blog.dasmagazin.ch/wp-content/uploads/2014/11/ma1445.pdf
© 2015 being-one